Gutscheine

Gutscheine

Geschenkgutscheine

Ab einem Wert von 10,00 Euro können Sie hier einen Geschenkgutschein bestellen. Klicken Sie auf den gewünschten Gutschein und füllen Sie das Formular aus. Sie erhalten dann eine Rechnung per E-Mail. Der Gutschein wird per Post an Sie versendet und mit Geldeingang nach Vorkasse gültig. Die Versandkosten pro Bestellung betragen 1,45 EUR.

Gutscheincards

Ab einem Wert von 20,00 Euro können Sie hier eine Gutscheincard auswählen. Der Wert wird auf der Karte gespeichert und ist jederzeit im Internet abrufbar. Beträge auf der Karte sind auch teileinlösbar. Die Versandkosten pro Bestellung betragen 1,45 EUR.

Motive


Gutscheinbestellung

Gewünschtes Gutschein-Motiv:
 Gutschein »Weihnachtsmotiv I« Gutschein-Card »Weihnachtsmotiv II« Gutschein-Card Motiv »Schleife rot« Gutschein-Card Motiv »Euro gold« Gutschein Motiv »Tandem« Gutschein Motiv »Zubehör« Gutschein Motiv »Radsport«

Gewünschter Wert (in Euro, mindestens 20 Euro) *


Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer

Ihre Postadresse (Straße und Hausnummer) *

Ihre Postleitzahl und Stadt *

Anmerkungen

AGB gelesen und verstanden

Bitte beachten Sie:
Ohne Akzeptanz der AGB ist kein Bestellen möglich.


AGB – Allgemeine Geschäftbedingungen
für Gutscheinbestellungen über das Internet

  1. Vertrag
    Mit Absendung der Bestellung eines Gutscheins erklären Sie sich mit den folgenden Vereinbarungen einverstanden. Mit der Bestätigung, die AGBs gelesen zu haben, kommt zwischen Ihnen und der Firma Radsport Tietz, Meixstraße 15, 01326 Dresden; ein Kaufvertrag zustande. Alle angegebenen Preise beinhalten die derzeit gültige gesetzliche MwSt.
  2. Mindestbetrag
    Geschenkgutscheine können innerhalb Deutschlands ab einem Betrag von 10,00 Euro bestellt werden. Geschenkgutscheincards können ab einem Betrag von 20,00 Euro bestellt werden.
  3. Porto
    Bei Bestellung über das Internet werden 1,45 Euro Porto für den Versand pro Bestellung berechnet. Eine Bestellung aus dem Ausland ist nicht möglich.
  4. Bezahlung
    Nach Absendung der Bestellung erhalten Sie per Mail eine Rechnung an die von Ihnen angegebene Adresse. Sie überweisen per Vorkasse den Rechnungsbetrag an die angegebene Kontoverbindung. Erst mit vollständigem Geldeingang erhält der Geschenkgutschein/die
    Geschenkgutscheincard seine/ihre Gültigkeit und kann ab dann eingelöst werden.
  5. Versand
    Der Gutschein wird nach Geldeingang auf unserem Konto mit der Deutscher Post versendet und trifft nach derer üblichen Postlaufzeit bei Ihnen ein.
  6. Gültigkeit
    Gutscheine und Geschenkgutscheincards haben keine zeitliche Begrenzung der Gültigkeit. Mit einem eventuellen erlöschen der Firma z.B. durch Insolvenz erlischt jedoch auch die Gültigkeit des Gutscheins/Geschenkgutscheincard. Der Gutschein kann nicht in Bargeld eingelöst werden, sondern nur gegen Ware oder Verleih von angebotenen Mietgegenständen.
  7. Einlösen
    Der Geschenkgutschein/Geschenkgutscheincard kann jederzeit innerhalb der Öffnungszeiten in unserem Geschäft eingelöst werden. Teileinlösung ist ebenfalls möglich. Restbeträge bleiben erhalten. Auf Geschenkgutscheincards können Sie jederzeit den Wert der Geschenkgutscheincard über die, auf der Geschenkgutscheincard angegebenen Website, abrufen.
  8. Rückgabe
    Da es sich bei den Geschenkgutscheinen/Geschenkgutscheincards um einen personalisierten Artikel handelt gibt es hierauf kein Rückgaberecht.

Stand der AGB: 25. Juli 2012 (Dresden)